Frequently Asked Questions

Wie sicher ist eine Kanutour?


Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. All unseren Touren geht eine ausführliche Sicherheits- und Technikeinweisung voraus. Die Touren werden von erfahrenen Kanuguides geführt. Auch bietet das Fahren in der Gruppe ein Plus an Sicherheit. Schwimmwesten sind immer im Pries inbegriffen und obligatorisch. Bei den von uns auf den Touren verwendeten Booten ist Kippstabilität ein entscheidender Faktor. Zum Schluß: Boote kippen von allein nicht um und sind bei vernünftiger, sachgerechter Anwendung sehr kippstabil.




Wer kann mitpaddeln?


Eigentlich jeder! Unsere Touren sind alle auch für Anfänger geeignet und familientauglich. Es sind keine Vorkenntnisse oder besondere sportliche Vorraussetzungen nötig. Etwas Durchhaltevermögen sollte man bei den Tagestouren mitbringen. Bei Kindern unter 3 Jahren könnte sich nach gewisser Zeit Unruhe einschleichen, da sie meist nicht über einen längeren Zeitraum sitzen bleiben wollen. Das können die Eltern aber am besten einschätzen. ;-)




Wie nimmt das Wetter einfluss?


Wir sind ständig auf dem neuesten Stand des lokalen Wetterberichts. Bei unklaren Wetterverhältnissen rufen Sie bitte bei uns an und erkundigen sich ob die Tour stattfinden kann. Telefon: 08362 / 939 6969 Bei nichtfahrbaren Wetterbedingungen (Sturm, Dauerregen) sagen wir die Touren ab!




Brauche ich spezielle Kleidung?


Bei unseren Touren ist keine spezielle Kleidung nötig. Bitte tragen Sie dem Wetter angepasste Freizeitkleidung. Bei Sonne ist ein Sonnenschutz in Form von Mütze, Hut und Sonnencreme unerlässlich. Auch macht es Sinn Wechselkleidung für danach dabei zu haben.




Welche Art Boote gibt es


Bei unseren Touren können Sie wählen ob sie im Einer- oder Zweierkajak oder im Canadier unterwegs sein wollen. Bei allen Booten handelt es sich im moderne, kippstabile Modelle renommierter Hersteller.




Muss ich Verpflegung dabei haben?


Bei unseren Schnupper- und Sonnenuntergangstouren ist Außer etwas zum Trinken keine Verpflegung nötig. Bei den Halb- und Ganztagestouren gilt Selbstverpflegung. Unterwegs besteht in der Regel keine Möglichkeit etwas zu kaufen.




Wie kann ich bezahlen?


Aus technischen Gründen können wir lediglich Barzahlung vor Ort akzeptieren.




Kann ich auch ein Boot mieten?


KANU KINI bietet ausschliesslich geführte Kanutouren im Allgäu und Tirol an. Erfahrene Kanuguides und die Gruppe bieten dabei optimale Sicherheit. Kanufahren ist eine wundervolle Möglichkeit die Natur zu erleben und sich in der Natur zu bewegen. Kanufahren ist nicht schwer und mit etwas Erfahrung und gesundem Menschenverstand auch sehr sicher. In der Natur können sich aber Bedingungen schnell und drastisch verändern. Wenn dann Wissen, Können und Erfahrung der Situation nicht gewachsen sind, kann die Situation schnell ausser Kontrolle geraten - mit unabsehbaren Folgen. Aus diesem Grund bietet KANU KINI keine Vermietung an! Eine geführte Kanutour bietet Sicherheit, Tipp`s und Tricks von erfahrenen Kanuguides, Spaß in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter und ist meist auch günstiger als eine Einzelmiete. Wir von KANU KINI würden uns freuen Sie auf einer unserer Kanutouren begrüßen zu können. Zu den Kanutouren...